Leitfähigkeitsmesser und konduktometrische Fühler

pomiarowe4

Leitfähigkeitsmesser sind Messgeräte zum Messen der spezifischen Leitfähigkeit von Elektrolytlösungen.

Kalibrierung des Konduktometers ist die Überprüfung der korrekten Funktion des Instruments, bestehend auf der Bestimmung der Abhängigkeit zwischen den Angaben des Referenzstandards und dem zu prüfenden Instrument, um Anzeigefehler und Unsicherheit im Messbereich des kalibrierten Konduktometers zu bestimmen.

Die Kalibrierung des konduktometrischen Sensors wird durchgeführt, um den Festwert des konduktometrischen Sensors zusammen mit der Unsicherheit zu bestimmen.

Kalibrierlabor, vom Polnischen Akkreditierungszentrum

Teilnehmer von EA MLA und ILAC MRA – Vereinbarungen über gegenseitige Anerkennung der Kalibierzeugnisse, akkreditiert

Akkreditierungs-Nr. AP 021

 

Unsere Zertifikate

Kontakt

LabStand
Ul. Grunwaldzka 114
60-308 Poznań, POLSKA

Tel. +48 61 662 00 99
Tel. +48 61 867 28 47
Fax: +48 61 662 02 61

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alkoholzähler

Prüfe dich selbst ;-)

zur Seite

 

liczydelko

© LabStand Laboratorium Pehametrii i Wiskozymetrii. 2019